Allgemein:

Startseite

Über uns

Unsere Leistungen

Was ist Autogas?

Gastankstellen

Ethanol-Infos

Links

IMPRESSUM

!--ANGEBOTE--!


1978 gründete Bernd Bluel das Geschäft zunächst am Ricklinger Stadtweg. Alles begann mit dem Beschaffen von Ersatzteilen für französische Marken. "Daran mangelte es damals", sagte Ehefrau und Mitgründerin Birgitt Bluel. Der Bedarf wuchs, nach und nach nahmen die Geschäftsleute auch die gängigen Automarken aus Europa und Japan in ihr Sortiment auf. Und immer mit dem besonderen Blick auf die Kundenwünsche.

"Wir sind gut, und wir sind fair im Preis", sagt Birgitt Bluel denn auch selbstbewusst. Seit 1985 befindet sich "b.bluel autoTEILE" an seinem Bornumer Standort. Seit 1993 betreibt das Unternehmen zudem eine Filiale in Springe. Inzwischen ist mit Sohn Benjamin auch die Zweite Generation im Familienunternehmen dabei.

Zum Team gehören neben gestandenen Fachleuten auch stets Auszubildende. Seit 25 Jahren bildet Bernd Bluel jährlich Azubis zu Groß- und Außenhandelskaufleuten aus. Für dieses Engagement wurde das Unternehmen auch von der Industrie- und Handelskammer ausgezeichnet.